Stellenausschreibung - MitarbeiterIn für das Bauamt

Sie sind hier

Die Marktgemeinde Pischelsdorf am Kulm sucht eine(n) engagierte(n) Mitarbeiter(in) für das Bauamt.

Das Aufgabengebiet umfasst die Bearbeitung sämtlicher im Bauamt anfallenden Tätigkeiten insbesondere im Bereich des Bau- und Raumordnungsgesetzes sowie Wasser- und Abwasserwirtschaft oder Straßenbau.

Anforderungsprofil:

  • Abschluss einer Höheren Technischen Lehranstalt (HTL Hoch-/Tiefbau, Baufachschule, etc.)
  • Berufserfahrung im Baubereich von Vorteil
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS-Office)
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Teamfähigkeit, Flexibiliät, Zuverlässigkeit und soziale Kompetenz, gutes und sicheres Auftreten

Die Anstellung und Entlohnung erfolgt nach den Bestimmungen des Stmk. Gemeindevertragsbedienstetengesetz 1962 i.d.g.F.

Beschäftigungsausmaß: Vollzeit (40 Wochenstunden)

Voraussichtlicher Dienstbeginn: Februar 2023

Die BewerberInnen werden eingeladen, die Bewerbung schriftlich bis spätestens 16. Dezember 2022 unter Anschluss eines Lebenslaufes, Foto, Strafregisterbescheinigung, sowie der Ausbildungszeugnisse an das Marktgemeindeamt Pischelsdorf am Kulm, 8212 Pischelsdorf 85, per Mail (gde@pischelsdorf-kulm.gv.at) zu übermitteln oder persönlich abzugeben.