Wappen mit Schriftzug

Stellenausschreibung - Volksschule Pischelsdorf

Sie sind hier

Die Marktgemeinde Pischelsdorf am Kulm sucht eine Reinigungskraft für die Volksschule Pischelsdorf. 

Die Anstellung und Entlohnung erfolgt als Vertragsbedienstete/r nach den Bestimmungen des Stmk. Gemeindevertragsbedienstetengesetz 1962 i.d.g.F., Entlohnungsschema II (Arbeiter), Entlohnungsgruppe 5, im Ausmaß von 30 Wochenstunden (75%). Die tatsächliche Einstufung erfolgt unter Anrechnung allfälliger Vordienstzeiten. Dienstbeginn: September 2024.

Anstellungserfordernisse:

■ Abgeschlossene Berufsausbildung bzw. Lehrabschlussprüfung
■ Einwandfreies Vorleben (Strafregisterbescheinigung)
■ Teamfähigkeit und Gewissenhaftigkeit
■ Selbstständiges Arbeiten

Die Bewerber*innen werden eingeladen, die Bewerbung schriftlich bis spätestens 1. Juli 2024 unter Anschluss eines Lebenslaufes, Foto, Strafregisterbescheinigung auf Verlangen, sowie der Ausbildungszeugnisse an das Marktgemeindeamt Pischelsdorf am Kulm, 8212 Pischelsdorf 85, per E-Mail an gde@pischelsdorf-kulm.gv.at zu übermitteln oder persönlich abzugeben.